30th Anniversary Of VW Corrado

  • Vom 22.06. bis 24.06.2018 findet am Nürburgring unter der Kooperation des
    Corrado Club Nederland,
    Corrado Club Schleswig-Holstein e.V. und
    Corrado Club Germany e.V.


    Ein internationales Treffen zum 30. Geburtstag des VW Corrado statt.
    Viele ausländische Clubs wie Spanien, Italien, Polen, Litauen etc. haben bereits ihr erscheinen angekündigt.
    Also das wird eine große Party!


    Save the Date :biggrin::biggrin:


    Sobald nähere Informationen bereit stehen, werden wir das hier bekannt geben.

  • Ick freu mir .......

    Gruß Marco


    94er VR6 mit 16Bit, Doppel-Airbag, E-Recaros, Climatronic ECON, Mark20, Hartmann, SWRA, GRA und noch viel viel mehr in LK1B, Kompressor in work :biggrin:


    Lupo GTI 1,6 16V / E91 330 Touring / E46 325 Cabrio

    Automatische Anzeigen

  • Mit so einem Datum ist das ja immer so eine Sache. Passt nie überall.
    Schade um die, die nicht kommen können, aber das war halt in den vergangenen Jahren auch schon so.
    Im Sommer gibt es aufgrund der Fülle von Treffen nicht wirklich viel Platz an dem das Wetter erwartungsgemäß gut ist und am Ring Touristenfahrten möglich sind.
    Weil das möchten ja die wirklich von weit her angereisten Corradofahrer gerne mitnehmen :grinning_squinting_face:


    Vielleicht schafft es der eine oder andere ja doch entweder als Tagesgast, oder halt von Freitagabend bis Sonntagmorgen oder vielleicht auch von Samstagmorgen bis Sonntagmorgen vorbei zu schauen.
    Lohnen wird es sich bestimmt. Die Chance auf ein weiteres so großes Treffen sinkt kontinuierlich :winking_face:

  • Klaus, die Sommernächte gibt es doch sicher jedes Jahr, 30 Jahre Corrado nur einmal, Deine Frau bleibt doch sicher daheim und der Übernachtungsbesuch kommt noch öfter, oder dann nicht mehr?
    Dirk, die eigene Hochzeit? Das ist ein triftiger Grund. Sonst sehen wir Dich doch, oder? Als der Sciroccoclub Köln sein 25jähriges Jubiläum feierte, hat mein Schwager geheiratet, die Hochzeit fand ohne mich statt;)
    Wird aber auch für mich tough, am 22. Juni beginnen in Hessen, die Sommerferien und Montag geht's in den Urlaub.
    Gruß
    Gunther

    Automatische Anzeigen

  • Jürgen schwimmt ja eh gegen den Strom:lachen3:
    Ich muss ihm aber da zu großen Teilen Recht geben.


    Das Wetter war bescheiden, ich war im T-Shirt daheim losgefahren und bei der Ankunft war es arschkalt, da kann der Veranstalter aber nichts zu, außer, dass er diese Lokalität gewählt hat;)
    Das Treffen war total versprengt, weil lauter kleine Grüppchen von Corrados auf den einzelnen Plateaus im Wald standen, der Weg durch den Wald war unter aller ***, voller Löcher und ein Corrado Country hätte seine Freude gehabt.
    Die Organisation war chaotisch, ich war damals unter anderen hingefahren, weil ein Workshop G-Lader zerlegen angeboten wurde. Ich hab dann Druck gemacht, bis der dann endlich spontan in einem der Zelte stattfand, mit vielleicht 10 Leuten. Plötzlich fand ich Willi Schwebe vor einem Zelt umringt von einer Schar Zuhörer, unorganisiert halt.
    Aber es ist ja sicher nicht das gleiche Orga Team, und selbst wenn der eine oder andere von damals dabei ist, auf Fehlern kann man ja lernen.
    Viele Corrados aus vielen Länder habe auch ich positiv in Erinnerung Dirk.
    Da ich nicht auf Facebook bin, wäre es aber schön, wenn hier noch etwas mehr Informationen gepostet werden können, wie der Programmablauf geplant ist und ob es diesmal eine gemeinsame Fläche gibt, oder ob das wieder klein/klein verteilt wird, wie vor 10 Jahren.
    Gruß
    Gunther

  • Ist schonmal ne andere Lokalität als das 20 Jahre Treffen. Letztes Jahr war dort das "2. CCG meets Nürburgring Treffen" auf dem Campingplatz Stahlhütte in Dorsel bei absolutem Traumwetter mit Sonnenbrand inkl.


    Eine "Große" Wiese für Zelte und Corrados + Festzelt. Mehrer Toiletten und Duschen. Alles was man so brauch.

  • Wie Deep schon schrieb.
    Es sind 2 aneinander grenzenden riesige Wiesen. Je nach Anzahl der Teilnehmer wird der Platz entsprechend aufgeteilt.
    Aber es werden alle zusammen in Sichtweite auf einer Ebene sein.


    Ja, wir werden nicht nur bei Facebook, sondern natürlich auch in den Foren näheres bekannt geben, respektive ist dazu eine eigene kleine Informationsseite im Netz geplant.


    Ich war damals nur wegen den Corrados da und fand das gerade mit den Plateaus klasse. Immer ein paar Schritte durch den Wald und wieder neue Corrados gefunden :grinning_squinting_face:
    Ja, gut die Auffahrt auf den Berg war schlecht, mit meinem Country-Corrado aber auch kein großes Problem.


    Ich hoffe das wir die Orga besser als damals hin bekommen. Es gibt natürlich noch echte Zeitzeugen von damals und wir werden versuchen von denen zu profitieren.

    Automatische Anzeigen

  • Es ist doch leider so wie es immer ist.
    Alle Welt schreit es muß ein 30Jahre Treffen statt finden. Aber keiner hat Lust eins zu organisieren. Jetzt gibt es eine Gruppe die versucht was aus den Boden zu stampfen und schon sind die ersten da die rum nörgeln.
    Man sollte doch lieber froh sein das es ein Treffen geben wird.
    Wie es wird kann jeder durch sein erscheinen und wie er sich darauf einläßt mit entscheiden.

    Gruß Marco


    94er VR6 mit 16Bit, Doppel-Airbag, E-Recaros, Climatronic ECON, Mark20, Hartmann, SWRA, GRA und noch viel viel mehr in LK1B, Kompressor in work :biggrin:


    Lupo GTI 1,6 16V / E91 330 Touring / E46 325 Cabrio

  • Matoa, hier nörgelt niemand, habe lediglich meine Erfahrung von vor 10 Jahren kund getan. Es ist natürlich super, wenn welche etwas organisieren, ich hab da da nix dagegen... wiederum solltet ihr doch auch froh sein, wenn so ein Nörgler wie ich dort nicht auftaucht :winking_face:

    Automatische Anzeigen

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!